About us

Team Akusa kreiert sportspezifische Kleidung und bietet Trainingsangebote für Athleten. Spezialisiert hat sich das Team auf die Sportart Parkour und Freerunning. Wir sind fest davon überzeugt das der Sport „Parkour und Freerunning“ jedem Menschen, egal ob jung oder alt, mehr Freiheit in den Alltag bringen kann. Daher ist es unser Ziel, möglichst viele Menschen zu inspirieren, Veranstaltungen zu organisieren und vor allem talentierten Athleten dahingehend zu unterstützen, dass Sie die Aufmerksamkeit bekommen, die Sie verdienen.

Gegründet wurde Team Akusa von Rainer Ulrichs, einem kreativen und zielstrebigen Parkour-Athleten aus Kleve. Rainer wollte durch seine Erfahrungen als ehrenamtlicher Trainer und eigenes Training, viele Athleten vereinen, um so auf den Sport aufmerksam zu machen. Somit erhofft er sich, das Wachstum des Sportes in der Zukunft zu unterstützen.

Entstanden ist das Team aus einfachen Überlegungen. „Wir wollten anders sein als der Rest und etwas schaffen, dass uns von der Mehrheit unterscheidet.“ „Akusa“ bedeutet Angeklagter. Damit meinen wir das nicht negativ, sondern wollen damit jeden einzelnen ermutigen, anders zu sein und über seine Grenzen hinauszuwachsen.  

Mit wenig finanziellen Mitteln kreierten wir dann im Jahr 2017 das erste Produkt. Seitdem gab es viele weitere interessante Projekte. Am Anfang des Jahres 2020 wurde dann aus dem Hobby ein professionelles Parkour Team. Mittlerweile fließen immer mehr harte Arbeit und Liebe in unser damaliges Hobby.

Außerdem erhoffen wir uns, dass wir durch unsere Arbeit auch die Perspektiven einzelner Menschen auf das Leben ändern können. „Parkour und Freerunning“ ist nämlich nicht nur ein Sport. Für uns ist es eine Lebenseinstellung. Das Leben ist zu kurz und zu wertvoll, um immer den langen Weg zu bestreiten. Deswegen versuchen wir immer von A nach B den schnellsten Weg zu nehmen.

Durch Ihren Einkauf bei uns unterstützen Sie nicht nur uns, sondern auch die gesamte Community. So ist es uns möglich, mehr Veranstaltungen, Projekte und Athleten zu finanzieren beziehungsweise zu unterstützen.

@teamakusa

Team Akusa

@teamakusa